Die Schweizer Zakatstiftung

Die Schweizer Zakatstiftung (SZF) ist die erste Institution in der Schweiz, die sich ausschließlich auf das Sammeln und Verteilen der Zakat konzentriert.

Die Stiftung basiert auf dem Kernprinzip, dass die Zakat vor Ort gesammelt sowie reinvestiert werden muss und auf der Überzeugung, dass sie eine Schlüsselrolle zum Wohle des Islams und der Schweizer Gesellschaft einnimmt.

0

Freiwillige
Arbeitsstunden

0

Unterstützte
Personen

0

Betrag
der verteilten Zakat

Weshalb die SZS?

Es gibt viele verschiedene Meinungen und Möglichkeiten die Zakat zu bezahlen und zu verteilen. Wir von der SZS möchten Ihnen in diesem Abschnitt erklären, was uns ausmacht und was wir Ihnen und der Gemeinschaft anbieten.

MEHR DAZU

Unser Zakat-Guide

Unser Zakat-Handbuch hilft Ihnen, die Zakat besser zu verstehen und beantwortet einige der häufigsten Fragen zur Berechnung und Abgabe der Zakat.

JETZT HERUNTERLADEN

Aktuelles

ANSICHTEN

„Ich weiß wirklich nicht, was ich tun soll“

Als Student und Vater erschwerten die Beschränkungen von COVID-19 Hassans Situation - Schweizer Zakatstiftung

„Ich wusste nicht mehr, wie ich meine Rechnungen bezahlen soll“

Zahra* hatte viele Opfer gebracht, um an einer Schweizer Hochschule studieren zu können. Doch kurz vor dem Abschluss drohte ihr das finanzielle Aus. Die Zakatstiftung hat Zahra dabei geholfen, einen Ausweg aus ihrer schwierigen Situation zu finden.

Eine transformative und kontextualisierte Verteilung der Zakat

Egal, ob eine Person verschuldet ist, sich in einer schwierigen finanziellen Situation befindet oder eine einmalige Hilfe benötigt, die Zakat muss auf eine transformative Weise verwendet werden. Unser Ansatz muss auch transformativ sein. Egal, ob eine Person verschuldet ist, sich in einer schwierigen finanziellen Situation befindet oder eine...